Zimtschnecken mit Pflaumenfüllung

by Emilie
Zimtschnecken mit Pflaumenfüllung

Bevor die letzten Pflaumen aus den Supermärkten verschwinden, habe ich noch ein wahres Soulfood-Rezept für euch. Ein teigiges Herbstglück, das der Seele schmeichelt. Und definitiv gebraucht wird, wenn das Wetter weiterhin so den Bach runtergeht.

Wir haben die letzten grauen Tage genutzt, um unsere Wohnung ordentlich auf den Kopf zu stellen. Bei uns heißt es nicht Frühjahrsputz, sondern eben Kaltwetter-Putz. Denn wenn uns eines in den letzten Monaten klar wurde: Wir brauchen eine neue Couch! Gemütliche Abende sind auf der alten nicht mehr zu machen.

Da uns das Geld aber (noch nicht) auf dem Balkon wächst, haben wir uns für eine günstige Alternative entscheiden. Und mit meinen Eltern ein Palettensofa gebaut. Das war ein Spaß, sag ich euch! Heraus kam ein 9 Paletten-starkes Monster von Kuscheligkeit, von dem wir das ganze Wohnzimmer großflächig überblicken können. Wunderbar!

Soulfood für graue Abende: Zimtschnecken mit Pflaumenfüllung 

Nun steht der Gemütlichkeit also nichts mehr im Wege. Wir zelebrieren den Herbstanfang mit warmen Hefeschnecken auf der Couch, Netflix auf der Beamer-Leinwand und Kerzen auf dem Couchtisch. Macht ihr mit?



Das könnte dir auch gefallen:

5 comments

Tina October 12, 2017 - 09:28

Ohhh ! Ich liebe Zimt in jeglicher Form und Pflaumen auch, das muss ich nachbacken :) Zeigst du uns euer neues Sofa? Das klingt total gemütlich <3

Reply
Emilie October 12, 2017 - 13:11

Liebe Tina,
mach das unbedingt, noch gibt es die letzten Pflaumen! :)
Vielleicht zeige ich es euch bald auf Instagram… Doch vorher müssen wir die neuen Polster noch beziehen!
Liebe Grüße,
Emilie

Reply
Diana November 21, 2017 - 18:36

Hört sich super lecker aus. Ich liebe Zimtschnecken, werde sie das nächste Mal mit Pflaumenfüllung machen.
LG, Diana

Reply
Anke March 4, 2019 - 11:39

Liebe Emilie,
diese leckeren Exemplare gab es gestern bei uns, saisongetreu mit dem selbstgemachten Pflaumenmus ohne Zuckerzusatz aus dem Spätsommer und Füllung aus pürierten Äpfeln und Zimt… ich schwebe die nächsten Tage dann noch weiter auf der Genusswolke ☺️
Hintergrund war es, ein zucker- und zuckerersatzfreies Rezept für Hefeteig zu finden, und bei solch einer Fragestellung (oder genau genommen bei jeder Suche nach kulinarischer und gesunder Inspiration) ist dein Blog immer erste Anlaufstelle. Danke für deine großartige Arbeit hier, ich finde alles was du hier machst sowohl inhaltlich als auch ästhetisch ganz, ganz, ganz, ganz toll!!!
…so, genug geschrieben, Zimtschneckennachschub holen… ?

Reply
Emilie March 4, 2019 - 18:35

Liebe Anke, ich bin hin und weg. Danke dir für deine wundervolle Gebäck-Beschreibung und deine lieben Worte. <3 Ich bin sehr stolz und schwebe jetzt auch auf eines Wolke!
Liebe Grüße an dich,
Emilie

Reply

Leave a Comment

Hier gibt es Cookies! Ist das okay für dich? Das ist okay. Ich geh mal wieder.

Datenschutz und Cookies