Bohnensalat mit Basilikum und knusprigem Knoblauch

by Emilie
Bohnensalat mit Basilikum und knusprigem Knoblauch

Kein Sommer ohne Bohnen! Das wisst ihr ja schon seit meinem letzten Bohnensalat.

Da auf meinem Balkon mittlerweile kein Basilikumstrauch, sondern mehrere Basilikumbäume wachsen, ist es nur logisch, hier zwei Fliegen mit einer Klappe zu schlagen.

Die Idee für knusprigen Knoblauch

Die Kombination aus frisch-herben Basilikum und den saftigen Bohnen ist wirklich super gut. Auf die Idee hat mich ein Buch gebracht. Und wisst ihr, wie ich auf gebratene Knoblauchchips gekommen bin? In dem ich nicht richtig hingeguckt habe.

In einem Magazin wurde eine Suppe mit Mandelsplittern vorgestellt. In der Beschreibung stand etwas von Knoblauch. Ganz klar, dachte sich mein müdes Hirn: Hier werden Knoblauchscheiben auf eine Suppe gelegt. Das fand ich interessant und malte mir knusprigen Knoblauch aus. Der Rest ist Foodblogger-Geschichte.

Bohnensalat mit Basilikum und knusprigem Knoblauch

Bohnensalat mit Basilikum und knusprigem Knoblauch

Ingredients

  • nach Belieben:
  • Grüne Stangenbohnen
  • Walnussöl
  • Basilikum
  • Walnüsse
  • Salz und Pfeffer
    für den knusprigen Knoblauch:
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • Bratöl

Instructions

  1. Die Bohnen entweder mit Dampfeinsatz für 10 min garen oder Wasser zum Kochen bringen und die Bohnen für 5 min blanchieren.
  2. Die noch warmen Bohnen in Walnüsse wenden, salzen und pfeffern.
  3. Mit gehackten Walnüssen und gezupftem Basilikum vermengen.
  4. Die Knoblauchzehen in feine Scheiben schneiden. Etwas Öl erhitzen und den Knoblauch kurz darin anbraten, bis er sich braun verfärbt. Schnell herausnehmen und auf einem Küchenpapier abtropfen lassen. Achtung, da er schnell verbrennt!
https://emiliestreats.de/bohnensalat-mit-basilikum-und-knusprigem-knoblauch/

Das könnte dir auch gefallen:

Leave a Comment

Hier gibt es Cookies! Ist das okay für dich? Das ist okay. Ich geh mal wieder.

Datenschutz und Cookies